Aktuelles !

elterninformation zur außenstelle Lensahn

Die Einschulungsfeier für die Erstklässler findet am 04.08.2021 um 10:00 Uhr an der Schule Kastanienhof in Oldenburg statt.

Ab 05.08. wird die 1. Klasse in der Außenstelle Lensahn beschult.

 

Die übrigen Klassen der Unterstufe werden in der ersten Schulwoche in Oldenburg beschult, ab der zweiten Schulwoche findet der Unterricht in Lensahn statt.


informationen zum schulstart

 

Ø  Die Kohortenregelung ist aufgehoben. Es gelten die üblichen Schulzeiten: Schulbeginn täglich für alle Schülerinnen und Schüler um 8:00 Uhr, Unterrichtsende am Montag, Donnerstag und Freitag 12:45 Uhr, am Dienstag und Mittwoch 13:30 Uhr.

Ø  Im Schulgebäude herrscht Maskenpflicht, die Kinder führen weiterhin zwei Mal in der Woche einen Selbsttest durch (gilt für die nächsten 3 Wochen).

Ø  Im Bus herrscht Maskenpflicht.

Ø  Das Mittagessen findet wieder täglich statt.

Ø  Bis zu den Herbstferien findet keine OGS statt.

Ø  Bitte beachten Sie die Informationen für Reiserückkehrer. Sie finden diese Regelungen im Internet:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/VIII/_startseite/Artikel_2020/_Informationen_Urlauber/teaser_informationen_urlauber.html

Besonders eine Testung in den letzten drei Ferientagen kann verhindern, dass sich das Virus in der Schule ausbreitet!

Für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis bedanken wir uns sehr!

 

 


neue schülerzeitung

Hallo,

die neue Schülerzeitung ist online! Wenn ihr auf den QR-Code geht werden euch die Artikel sogar vorgelesen.

Probiert es mal aus.


Entlassfeier 2021

Am 10.06.2021 wurden die Abschluss-Schülerinnen und Schüler von der gesamten Schule draußen verabschiedet.

 

Am Freitag, den 11.06.2021, wurden dann insgesamt 17 Schülerinnen und Schüler in vier Gruppen aufgeteilt aus der Schule Kastanienhof feierlich entlassen. Die Lehrerinnen und Lehrer und der Schülersprecher Luca führten durch ein abwechslungsreiches, buntes Programm, sodass es für alle ein unvergesslicher letzter Schultag wurde.


Liebe Eltern!

Auf unserer letzten Schulkonferenz im Oktober 2020 wurden die Handyregeln, die für die ganze Schule gelten sollen, beschlossen.

Im Anhang lassen wir Ihnen diese Regeln zukommen, damit Sie informiert sind, wie in den einzelnen Klassen gehandelt wird.

Sobald wieder Nachmittagsangebote stattfinden, werden die Handyregeln auch in diesen Gruppen verbindlich sein.

Ebenso gelten die Regeln, nach Absprache mit dem Fahrdienstleiter, während der Beförderung.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Elsbeth Rinast

 

Rektorin

Download
Handyregeln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 320.2 KB

fußball-spende

Wir freuen uns über die Fußbälle vom TSV Schönberg.  Vielen Dank, dass ihr uns die gebrauchten Bälle geschenkt habt.

Nun können wir in der Pause wieder Fußball spielen.

Klasse M2 (im Namen aller Klassen)


unsere neue basketball-wandanlage

Die Neuanschaffung wurde bei bestem Wetter durch die K 5/6 eingeweiht.


EINER FÜR ALLE, ALLE FÜR EINEN💪🏻

 

 

Nach diesem Motto ist die O4 in das neue Schuljahr gestartet. Für die vielen gemeinsamen Veranstaltungen, wurden Klassenshirts erstellt und angeschafft. Jetzt liegen sie fast ein ganzes Schuljahr im Schrank und wollen ENDLICH zum Einsatz kommen. 

neue Schnupfenpläne unter dem button                    "informationen zu corona"


Weihnachten in der Kiste

Die Unterstufe hat Szenen aus der Weihnachtsgeschichte miterlebt und nachgebaut. So entstand eine Krippe zum Vorbeigehen, coronafreundlich an der frischen Luft.

hier findet ihr auf YouTube die Weihnachtsgeschichte (8 Minuten) von Frau Scholl vorgelesen: https://youtube.be/gJhxi6kU 8U


eifrig wird für weihnachten gebastelt



spende für den senegal

Auch an unserer Schule sammeln sich Dinge an, die nicht mehr benötigt werden: Einige Vorrichtungen für die Versorgung von Kindern mit körperlichem Handycap haben eine neue Verwendung gefunden. Auf Anregung eines Mitarbeiters hin haben wir diese gespendet. Sie werden in den Senegal geschickt, wo sie dringend benötigt werden.


wetten für den guten zweck

"Ich wette, dass die Erwachsenen mehr Flaschendeckel sammeln als ihr Schülerinnen und Schüler zusammen".

Die Wette war kaum ausgesprochen und die Schülerinnen und Schüler der Klasse O 4 sammelten fleißig Deckel. Frau Büttner war sich so sicher gewesen, dass die Erwachsenen viel mehr Deckel sammeln werden, dass sie ihren Schülerinnen und Schülern als Wetteinsatz ein Eis versprochen hatte.

(In ganz Deutschland sammeln Menschen kleine bunte Deckel, um die Krankheit Kinderlähmung einzudämmen. Mit etwa 500 Deckeln kann eine Impfung gegen diese Krankheit bezahlt werden.)

Am Ende gewannen die Schülerinnen und Schüler der Klasse O 4. Insgesamt wurden 6210 Deckel gesammelt.


alles ist anders !

Seit Corona lernen wir viel zu Hause, wir treffen uns mit unseren Lehrern per Video.

Unsere Aufgaben bekommen wir per Post oder im Internet. Wenn wir in der Schule sind, müssen wir Abstand halten und natürlich Hände waschen. Wir lernen in kleinen Gruppen. Alles ist anders!


informationen zum masernschutz

Das Masernschutzgesetz betrifft alle Schüler, die an unserer Schule angemeldet sind oder neu eingeschult werden.

Download
Anlage 6 Neueinschüler, Elternmappe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 196.4 KB


SCHAU MAL REIN

Jetzt gibt es unseren wöchentlich wechselnden Speiseplan auch bebildert !


MACH MIT !

Wir möchten ausdrücklich alle Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kolleginnen und Kollegen dazu ermuntern,eigene Beiträge für unsere Homepage zu machen! Sprechen Sie uns an ! Oder schreiben Sie uns eine Mail !