Aktuelles !

fußball-spende

Wir freuen uns über die Fußbälle vom TSV Schönberg.  Vielen Dank, dass ihr uns die gebrauchten Bälle geschenkt habt.

Nun können wir in der Pause wieder Fußball spielen.

Klasse M2 (im Namen aller Klassen)


unsere neue basketball-wandanlage

Die Neuanschaffung wurde bei bestem Wetter durch die K 5/6 eingeweiht.


EINER FÜR ALLE, ALLE FÜR EINEN💪🏻

 

 

Nach diesem Motto ist die O4 in das neue Schuljahr gestartet. Für die vielen gemeinsamen Veranstaltungen, wurden Klassenshirts erstellt und angeschafft. Jetzt liegen sie fast ein ganzes Schuljahr im Schrank und wollen ENDLICH zum Einsatz kommen. 

neue Schnupfenpläne unter dem button                    "informationen zu corona"


Präsenzunterricht ab 22.02.2021                                                      (Elternbrief vom 17.02.2021)

Liebe Eltern!

Ab kommenden Montag, dem 22. Februar 2021 wird wieder Präsenzunterricht stattfinden.

 

In Absprache mit den Elternvertreter/innen und Lehrkräften haben wir beschlossen, allen Schüler/innen (Klasse 1 – 12) die Möglichkeit für Präsenzunterricht zu geben, da wir es für notwendig erachten, dass jede/r Schüler/in zumindest einmal wöchentlich in der Schule ist.  Dabei wird kein Mittagessen angeboten.

 

So ist folgender Stundenplan entstanden:

Mo. / Di. / Mi. :            8:00 – 10:30 Uhr Unterricht für Gruppe A der Unter- und Mittelstufe

                                      10:30 – 13:00 Uhr Unterricht für Gruppe B der Unter- und Mittelstufe

Do. :                              8:00 – 13:00 Uhr Unterricht für die Oberstufe (Klassen verteilen sich auf zwei Klassenräume)

Fr. :                               8:00 – 13:00 Uhr Unterricht für die Werkstufe (Klassen verteilen sich auf zwei Klassenräume)

 

Zu welchen Zeiten Ihr Kind, das sich in der Unter- oder Mittelstufe befindet, Unterricht hat, erfahren Sie zeitnah von der Klassenleitung.

 Neben dem Präsenzunterricht wird weiterhin in der Zeit von 8:00 – 13:00 Uhr Notbetreuung mit Mittagessen angeboten. Hierfür melden Sie Ihr Kind bitte bis Donnerstag 12:00 Uhr für die folgende Woche an.

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Elsbeth Rinast                                                                                                                                 17. Februar 2021


Elternbrief vom 12.02.2021

Liebe Eltern,

nach vielen Wochen Notbetreuung und Distanzunterricht hat unsere Landesregierung beschlossen, die Grundschulen am 22. Februar wieder zu öffnen!

Viele von Ihnen werden sich bestimmt die Frage stellen: Wie geht es am Kastanienhof weiter?

Auf diese Frage können wir Ihnen leider heute noch keine Antwort geben. Wir sind in der näheren Planung, werden uns danach mit dem Fahrdienst und dem Schul-Eltern-Beirat austauschen und Sie bis spätestens Mitte nächster Woche informieren, wie es für unsere Schüler weitergeht.

Wir im Kollegium wissen es sehr zu schätzen, was für eine gute Arbeit Sie Zuhause mit Ihren Kindern leisten. Sie begleiten und unterstützen ihre Kinder so gut es Ihnen möglich ist, zum Teil neben dem eigenen Homeoffice! Wir können auch weiterhin wahrnehmen, dass die Kinder motiviert lernen und Lernfortschritte machen.

Vielen Dank für Ihre zuverlässige Unterstützung! Ohne Sie hätten die Kinder und wir diese schwierige Zeit nicht so gut gemeistert!

Viele Grüße

 

das Schulleitungsteam der Schule Kastanienhof


informationstag in der schule

Der, im Februar geplante, Informationstag für Eltern muss durch die Corona-Bestimmungen leider ausfallen.  Wenn die Möglichkeit besteht dies nachzuholen, wird der neue Termin an dieser Stelle bekannt gegeben.


bescheinigung zur volage bei der krankenkasse zum beziehen von Kinderkrankengeld - corona

Wenn Sie eine solche Bescheinigung benötigen, melden Sie sich bitte telefonisch im Sekretariat.


Weihnachten in der Kiste

Die Unterstufe hat Szenen aus der Weihnachtsgeschichte miterlebt und nachgebaut. So entstand eine Krippe zum Vorbeigehen, coronafreundlich an der frischen Luft.

hier findet ihr auf YouTube die Weihnachtsgeschichte (8 Minuten) von Frau Scholl vorgelesen: https://youtube.be/gJhxi6kU 8U


eifrig wird für weihnachten gebastelt



spende für den senegal

Auch an unserer Schule sammeln sich Dinge an, die nicht mehr benötigt werden: Einige Vorrichtungen für die Versorgung von Kindern mit körperlichem Handycap haben eine neue Verwendung gefunden. Auf Anregung eines Mitarbeiters hin haben wir diese gespendet. Sie werden in den Senegal geschickt, wo sie dringend benötigt werden.


wetten für den guten zweck

"Ich wette, dass die Erwachsenen mehr Flaschendeckel sammeln als ihr Schülerinnen und Schüler zusammen".

Die Wette war kaum ausgesprochen und die Schülerinnen und Schüler der Klasse O 4 sammelten fleißig Deckel. Frau Büttner war sich so sicher gewesen, dass die Erwachsenen viel mehr Deckel sammeln werden, dass sie ihren Schülerinnen und Schülern als Wetteinsatz ein Eis versprochen hatte.

(In ganz Deutschland sammeln Menschen kleine bunte Deckel, um die Krankheit Kinderlähmung einzudämmen. Mit etwa 500 Deckeln kann eine Impfung gegen diese Krankheit bezahlt werden.)

Am Ende gewannen die Schülerinnen und Schüler der Klasse O 4. Insgesamt wurden 6210 Deckel gesammelt.


Einschulungsfeier am 12.08.2020

Wir freuen uns über acht neue Schüler, die wir mit einer kleinen Feier "ins Boot geholt" haben. Die Halle war dem Motto entsprechend geschmückt.

Frau Rinast, die Rektorin, und Millissa Janowski, unsere Schülersprecherin, begrüßten die neuen Schüler herzlich.

Sieben Kinder bilden eine eigene Klasse, die U1. Ein Kind wird in die K2 aufgenommen, die den neuen Mitschüler gleich in die Mitte nahm.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und wünschen euch viel Spaß, Erfolg und gute Freunde.


Schulentlassfeier 2020

Ein glücklicher Moment für unsere 15 Entlassungsschülerinnen und -schüler!

 

Anders als gewohnt gab es in diesem Jahr vier Schulentlassungen.

Für den musikalischen Rahmen sorgten als "kleine Feuerband" Herr Jenkel und Nico.

Jede einzelne Feier wurde sehr persönlich und liebevoll gestaltet, sodass diese andere Entlassung trotzdem eine glückliche Erinnerung an den letzten Schultag im Kastanienhof bleiben wird.

Alles Gute für die Zukunft wünschen wir:

Jannick, Moritz, John-Paul, Jil, Julian, Peer, Til, Anna, Katrin, Gian, Kevin, Tommy-Lee, Sebastian, Natalie und Clemens.


alles ist anders !

Seit Corona lernen wir viel zu Hause, wir treffen uns mit unseren Lehrern per Video.

Unsere Aufgaben bekommen wir per Post oder im Internet. Wenn wir in der Schule sind, müssen wir Abstand halten und natürlich Hände waschen. Wir lernen in kleinen Gruppen. Alles ist anders!


informationen zum masernschutz

Das Masernschutzgesetz betrifft alle Schüler, die an unserer Schule angemeldet sind oder neu eingeschult werden.

Download
Anlage 6 Neueinschüler, Elternmappe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 196.4 KB

unser Faschingsfest

Prinzessinnen, Piraten, Pippi Langstrumpf und Fußballer liefen durch die Schule. In der Turnhalle wurde bei flotter Musik getanzt und gefeiert. Auch eine Modenschau gab es wieder. Jede Klasse schickte das beste Kostüm in die Endrunde. Den ersten Platz belegte Ritter Jonas.




SCHAU MAL REIN

Jetzt gibt es unseren wöchentlich wechselnden Speiseplan auch bebildert !


MACH MIT !

Wir möchten ausdrücklich alle Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kolleginnen und Kollegen dazu ermuntern,eigene Beiträge für unsere Homepage zu machen! Sprechen Sie uns an ! Oder schreiben Sie uns eine Mail !