Aktuelles !

Schulentlassfeier 2020

Ein glücklicher Moment für unsere 15 Entlassungsschülerinnen und -schüler!

 

Anders als gewohnt gab es in diesem Jahr vier Schulentlassungen.

Für den musikalischen Rahmen sorgten als "kleine Feuerband" Herr Jenkel und Nico.

Jede einzelne Feier wurde sehr persönlich und liebevoll gestaltet, sodass diese andere Entlassung trotzdem eine glückliche Erinnerung an den letzten Schultag im Kastanienhof bleiben wird.

Alles Gute für die Zukunft wünschen wir:

Jannick, Moritz, John-Paul, Jil, Julian, Peer, Til, Anna, Katrin, Gian, Kevin, Tommy-Lee, Sebastian, Natalie und Clemens.

alles ist anders !

Seit Corona lernen wir viel zu Hause, wir treffen uns mit unseren Lehrern per Video.

Unsere Aufgaben bekommen wir per Post oder im Internet. Wenn wir in der Schule sind, müssen wir Abstand halten und natürlich Hände waschen. Wir lernen in kleinen Gruppen. Alles ist anders!


die neuen schülerzeitungen sind da !

Seit dem 30.03. sind unter "Schülerzeitung" und unter "leichte Seite" die neuen Downloads für die Schülerzeitung eingerichtet. Viel Spaß beim Lesen.


NEUER TERMin

Frau Rechtsanwältin Bardua hält am 11. Juni 2020 einen Vortrag

zum Thema: "Unser Kind wird 18!"

 


informationen zum masernschutz

Das Masernschutzgesetz betrifft alle Schüler, die an unserer Schule angemeldet sind oder neu eingeschult werden.

Download
Anlage 6 Neueinschüler, Elternmappe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 196.4 KB

unser Faschingsfest

Prinzessinnen, Piraten, Pippi Langstrumpf und Fußballer liefen durch die Schule. In der Turnhalle wurde bei flotter Musik getanzt und gefeiert. Auch eine Modenschau gab es wieder. Jede Klasse schickte das beste Kostüm in die Endrunde. Den ersten Platz belegte Ritter Jonas.



Lesen, Lesen, Lesen ...

Hör-Kino und Vorlesewettbewerb in der Schule Kastanienhof.

Am 27. Januar wurde in jedem Klassenraum aus einem anderen Buch vorgelesen. Die Schüler konnten schon ein paar Tage vorher anhand von Plakaten, die an der Klassenzimmertür hingen, ihr Lieblingsbuch wählen. Verschiedenste Themen, wie Krimis, Märchen, Abenteuergeschichten, Bücher über die Liebe oder Probleme mit dem Handy wurden angeboten. Alle Schüler hörten gespannt zu und waren begeistert.

Eine Woche später fand dann der Vorlesewettbewerb statt. Die besten Leser aus den verschiedensten Klassen traten gegeneinander an. Eine Jury wählte aus jeder Stufe den besten Leser oder die beste Leserin aus. In der Jury war auch Jason aus der K 7/9 und Frau Maschke von der Buchhandlung "Ton und Text".

Sieger wurden:

Mellanie Dönmez (Unterstufe)

Daemen Marek (Mittelstufe)

Lasse Leder (Oberstufe)

Jil-Paulina Heintz (Werkstufe)

Herzlichen Glückwunsch!


Elternfrühstück und Weihnachtsbasar

Am 13. Dezember fand das Elternfrühstück statt. Im Anschluss wurde auf einem kleinen Basar Selbstgebasteltes angeboten,  bevor Schüler und Eltern zur Weihnachtsfeier in die St-Johannis-Kirche aufbrachen.


Stabpuppen für das Weihnachtsspiel

In einem gemeinsamen Projekt der Werkstufe entstanden diese Stabpuppen für ein Weihnachtsspiel, das im jährlichen Weihnachts-Schulgottesdienst in der Oldenburger St. Johannis-Kirche aufgeführt wurde.


Live Music Now

Am 21. November hatten wir drei Damen zu Besuch von Live Music Now. Sie spielten auf Klarinette, Geige und Klavier Stücke von Mozart. Das war mal ganz andere Musik, als wir sie sonst hören. Dann erklärten sie uns ihre Instrumente und jede berichtete, warum sie gerade dieses Instrument besonders gerne spielt. Das war sehr interessant.


Landessportfest

Am 20. November nahmen Schüler der K5/6 und unsere Fußballer am Landessportfest teil. Wir hatten viel Spaß und erreichten im Torwartball und im "Ball unter die Schnur Power" jeweils den 3.Platz. Im "Ball unter die Schnur Normal" kamen wir auf Platz 4.

 

Hier einige Auszüge aus Schüleraufsätzen dazu:

Die Busfahrt war lang und lustig (Mirco).

Als wir ankamen war es regnerisch und viele andere Sportler waren da (Finn).

Wir staunten als wir drin waren es war riesig! Überall waren Sitze! Und ein Buffet gab es auch (Liam).

Ich prügelte wie wild auf den Wasserhahn ein. Ich kapierte nicht das er einen Sensor hatte (Liam).

Wir haben ein Spiel verloren und die anderen zwei haben wir gewonnen und zwar ganz knabb haben wir den 3. Platz gewonnen (Daemen).

Wir haben ein Pokal gekricht, er ist grün (Mirco).

Das Turnier hat Spaß gemacht danach war ich echt müde (Finn).

 


Unsere Sieger beim Landesschwimmwettkampf

Beim diesjährigen Landesschwimmwettkampf in Preetz haben wir wieder hervorragend abgeschnitten.

Im 50 m Einzel belegten wir mit Natalie Lücke und Milissa Janowski den 1. und den 2. Platz.

Im Mannschaftsdauerschwimmen haben wir gesiegt und in der Staffel 4 X 50 m haben wir den 2. Platz erreicht. Dabei gehörten Paul Sokoll und Jonas Frick zum Team.

Das ist ein Super-Ergebnis! Wir sind stolz auf euch!


Jetzt geht es los !

Am Mittwoch, dem 06. November wurde unser Kiosk eröffnet. Bereits nach wenigen Minuten hatte sich eine lange Schlange an der Kasse gebildet. Es gab Salami- und Käsebrötchen, Kuchen und für jeden neuen Kunden eine kleine Überraschung.

Die liebevoll ,mit Gurke und Tomate, dekorierten Brötchen waren sehr köstlich und schnell ausverkauft.

Unser Kiosk wird künftig jeden zweiten Mittwoch geöffnet sein.


Erntedankgottesdienst

Zum Erntedankgottesdienst, am 27. September in der St. Johannis Kirche in Oldenburg, brachten wir Obst und Gemüse mit. Wir feierten zusammen, dass es uns so gut geht und bedankten uns für die Lebensmittel,  aber auch für ein nettes Wort oder ein freundliches Lächeln.

 


Lauftag

Am 13. September fand unser Lauftag statt. Nachdem es zunächst regnerisch war, konnten die Schüler doch starten und beweisen, wie gut sie trainiert hatten. Einige schafften es, 15 Minuten zu laufen, zu walken oder mit dem Rollstuhl zu fahren. Viele hielten 30 Minuten durch und sehr viele waren sogar 60 Minuten unterwegs. Tolle Leistung!



SCHAU MAL REIN

Jetzt gibt es unseren wöchentlich wechselnden Speiseplan auch bebildert !


MACH MIT !

Wir möchten ausdrücklich alle Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kolleginnen und Kollegen dazu ermuntern,eigene Beiträge für unsere Homepage zu machen! Sprechen Sie uns an ! Oder schreiben Sie uns eine Mail !